Systemische Therapie und Beratung

Ressourcen entdecken - Lösungswege finden - Probleme bewältigen

Systemische Therapie und Beratung ist ein wissenschaftlich anerkanntes psychotherapeutisches Verfahren, dessen Fokus auf dem sozialen Kontext psychischer Störungen liegt.

Im Mittelpunkt steht nicht der Mensch als Individuum, sondern das System, indem er sich bewegt - innerhalb der Familie oder im Beruf. Ziel ist es, den Selbstwert und die Autonomie des Einzelnen zu stärken, die Kommunikation untereinander zu verbessern und Beziehungsmuster positiv zu verändern.

Die Ressourcen, damit sind die individuellen Fähigkeiten jedes Menschen gemeint, stehen im Fokus der Systemischen Therapie und Beratung. Ihre ganz persönlichen Fähigkeiten zur Problemlösung werden dabei aktiviert, damit Sie in der Lage sind, die damit verbundenen Lösungswege umzusetzen.

Dahinter steckt die Überzeugung, dass jeder Mensch in der Regel über alle Fähigkeiten verfügt, anstehende Probleme zu lösen.

Systemische Therapie und Beratung legt von Anfang an besonderen Wert auf Empowerment, Ressourcenaktvierung und Lösungsfokussierung.

Als Beraterin mit einem humanistischen Menschenbild arbeite ich wertschätzend und lösungsorientiert. Mein Interesse ist eine kurzzeitige Versorgung meiner Klienten.

 

Beratungsspektrum

 

Seelische Belastungen zeigen sich individuell unterschiedlich – oft wechselnd, kombiniert oder nur an einem einzelnen Symptom. Wie Sie auch bei körperlichen Beschwerden Ihren Arzt konsultieren, so möchte ich Ihnen den Mut zusprechen, auch bei seelischen Problemen professionelle Hilfe und Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

 

Zu folgenden Themen berate ich Einzelpersonen, Paare und Familien in meiner Praxis:

  • Akute Lebenskrisen (Beruf, Krankheit, Trennung, Trauer u.a.)
  • Angstreaktionen wie z.B. Panikattacken
  • Seelische Belastungen
  • Stress,- Erschöpfungszustände
  • Schlafstörungen
  • Trauerreaktion
  • u.a.

Die Systemische Therapie und Beratung dient der Aufarbeitung und Überwindung psychosozialer Konflikte ohne Krankheitswert.

Daher stellen die auf dieser Website dargestellten Methoden in der Beratung keinen Ersatz zu ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung dar, vielmehr können sie diese unterstützen.

Es werden keine Diagnosen gestellt, keine Medikamente verschrieben und keine Heilversprechen abgegeben.

 

Ich werde mit Ihnen weniger nach den Ursachen Ihrer Probleme suchen, sondern Sie vielmehr zukunftsorientiert dabei begleiten, eigene Lösungen zu entwickeln und erste konkrete Schritte zu gehen.

 

So individuell sich seelische Belastungen darstellen, so individuell ist auch meine beraterische Unterstützung. Meine Arbeitsweise ist daher methodenübergreifend und bedient sich folgender Ansätze:

  • Systemische Therapie und Beratung
  • EMDR
  • Imaginationen
  • Methoden aus der Kognitiven Verhaltenstherapie
  • Psychodrama 

 

 

Nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit mir auf. Rufen Sie an oder schicken Sie eine E-Mail, ich melde mich zeitnah persönlich bei Ihnen.