Online Beratung

 

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Termine vor Ort in meiner Praxis wahrzunehmen -  gerade auch im Zuge der Covid-19 Pandemie - biete ich Ihnen die Möglichkeit der Online-Beratung. 

 

Als Tool nutze ich Red Connect Medical, welches ursprünglich von Ärzten in der Online-Sprechstunde genutzt wird. Red Connect Medical entspricht den Anforderungen der Datenschutzvorgaben in Deutschland, da die Videoverbindung direkt von Endgerät zu Endgerät stattfindet – ohne Zwischenschaltung eines zentralen Servers - so dass der Datenstrom nicht nachverfolgt werden kann und die Gesprächsinhalte weder vom Videodienst-Anbieter noch von Dritten eingesehen oder gespeichert werden können.

 

Sie nutzen die Sitzung gegenüber Red Connect Medical anonym, lediglich ich als Systemische Therapeutin und Beraterin registriere mich. 

 

Technisch benötigen Sie einen Computer oder ein Tablet mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher, sowie eine stabile Internetverbindung und einen kompatiblen Webbrowser (Firefox, Safari oder Chrome).

 

Sie sollten sicherstellen, dass Sie für die Zeit unseres Gesprächs ungestört reden können.

 

Kurz vor unserem Gespräch schicke ich Ihnen die Zugangsdaten per Mail. Sie müssen dann nur zur verabredeten Zeit den Link öffnen und dürfen in die "virtuellen Praxisräume“ eintreten. Sie selbst müssen kein Programm installieren.

 

 

Hier können Sie bereits vorab die Einverständniserklärung zur Online-Beratung lesen. Falls eine Online-Beratung zustande kommen sollte, ist es notwendig, dass Sie die Einverständniserklärung unterschrieben haben. 

 

 

Falls Sie Interesse an einer Online-Beratung haben, nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit mir auf - rufen Sie an oder schicken Sie eine Email - ich melde mich zeitnah bei Ihnen.